(c) by Popcorn, dem Magazin aus NRW

Download Demoversion zum Hersteller Drucken Beitrag

Das Rittermahl auf der Burg Blankenstein


Haben Sie schon einmal wie die Ritter gegessen? Nein, dann wird es aber mal höchste Zeit.

Sie können dieses auf der Burg Blankenstein, welche sich ganz in Ihrer Nähe befindet, einmal ausprobieren.

 

Feiern Sie mal anders....

 

Fühlen Sie sich wie König Artus und seine edlen Ritter der Tafelrunde.

Genießen Sie die üppigen Gaumenfreuden des Mittelalters.

5 Menus stehen zur Auswahl. Dazu auf Wunsch das passende Rahmenprogramm.

Der Zeremonienmeister Tunichtgut von Friedeborg grüßt die Gäste mit wohlfeilen Worten und macht Sie mit den höfischen Tischsitten vertraut. Nach der traditionellen Giftprobe wird das Mahl eröffnet. Spielleute und ein Gaukler erfreuen das weitgereiste Volk mit fröhlichem Treiben. Ein wahrhaft vergnüglicher, unvergesslicher Abend soll bereitet sein, bis die Müdigkeit die Gäste überkommt und man sich zum Schlaf in die Gemächer begibt.

 

Weitere Informationen zum Rittermahl gibt es auf unserer Homepage www.radiomagazin.de