(c) by Popcorn, dem Magazin aus NRW

Download Demoversion zum Hersteller Drucken Beitrag

Version 9


Die Videobearbeitung des Jahres. Ulead hat wieder einmal eine neue VideoStudio Version herausgebracht. Die 9. Version. Diese Software ist besonders gut vor allem jedoch für professionelle Anwender, da man mit ihr DVD Videos schnell und einfach mit einem Assistenten konvertieren und bearbeiten kann.

Man ist kurzerhand sein eigener Herr am Mischpult. Selbst Anfänger können hier schnell und einfach Bildübergänge erstellen und sich diese per Vorschau ansehen. Auch Titeleinbledungen sind sehr einfach zu erstellen und anzupassen. Ein Audiomixer ist genau implementiert wie besondere Effekte für die Tonspur und deren Anpassungen.

Auch einen Videobildschirmschoner kann man mittlerweile mit der neuen Version erstellen. Mit dem Aufnahmewerkzeug hat man die Möglichkeit von verschiedenen Aufnahmequellen die Videos aufzuzeichnen.

Alles in allem eine tolle Software, die einem die Arbeit als Regisseur seiner eigenen Videos wesentlich erleichtert.

Leider können wir jedoch der Software nur ein Gut erteilen, da die Version 79,95 kostet, und das Update 49,95 Euro.

Gleichzeitig bietet jedoch der BHV Verlag das Mega Pack von Ulead mit älteren Versionen an.

Hierin ist auch die Version 7 der Ulead VideoStudio Software enthalten.

Dieses Kombipack sollte man sich auf jedenfall zulegen, denn für nur 19,99 Euro kann man alle Versionen testen. Einfach ein unschlagbarer Preis.

Daher von uns auch das Qualitätsurteil sehr gut

Alles in allem möchten wir hier noch einen kleinen eigene Tip anbringen. Wenn man nämlich das Megapack für 19,99 Euro kauft und danach das Update der Download (was noch einmal eine Ersparnis von 5 Euro bietet), so kann man ca. 15 Euro zur Vollversion sparen (19,99 Euro Mega Pack + 44,95 Euro Update = 64,95 Euro) und hat dazu noch eine Menge mehr an Programmen.

Und nun viel Spaß bei Eurer Videobearbeitung

wünscht Euch hier vom Mikrofon, Euer Ingo