(c) by Popcorn, dem Magazin aus NRW

Download Demoversion zum Hersteller Drucken Beitrag

Das  


Gerade hat T-Mobile sein neues und in Deutschland erstes UMTS-Handy vorgestellt, da ist das Handyfieber gleich wieder in vollem Gange. In Deutschland machen die Anbieter von Klingeltönen riesigen Umsatz und die Käuferschicht sind wie so oft meistens die Kiddys, über die sich die Eltern dann wieder ärgern wenn Sie die Rechnungen für den kostenpflichtigen Klingelton-Download erhalten.

Dafür geht es doch auch auch ganz billig und fast kostenlos. Für nur 9,99 Euro, bzw. 8,99 Euro im Download bietet die Fa. SAD den Klingeltongenerator an. Hier kann man dann von Liedern Files, CD´s die man besitzt ganz einfach  seinen eigenen Klingelton erstellen.

Man muß hierzu noch nicht einmal den Anfang des Liedes nehmen, sondern kann sich die Stelle frei wählen. Entweder werden die CD´s gerippt (umgewandelt) oder man kann auch gleich MP3, WMA oder Wav-Dateien nutzen.

Eine Auswahl der Unterstützen Geräte findet ihr auf unserer Homepage. Ebenso wie Bilder und weiteres Infomaterial.

Nur an eins müsst ihr denken. Das Handy muss Klingeltöne per Bluetooth oder Infrarot empfangen können, ansonsten ist die Software des Handyherstellers zur Übertragung notwendig.

Vor allem der supergünstige Preis, wie auch das kinderleichte Handling hat bei uns dazu geführt, dem Produkt ein Hervorragend und „sehr gut“ zu bescheinigen.

 

Und nun viel Spaß beim Erstellen Eurer eigenen Klingeltöne wünscht Euch, hier vom Microfon, Euer Ingo

 

Ach ja unsere Mitarbeiter haben jetzt alle auch Ihren Popcorn-Klingelton auf Ihrem Handy, woran das wohl liegt.

Auszug einiger unterstützter Handymodelle:

Nokia:                 N-Gage, N-Gage QD, 7610, 6600, 6230, 3660, 3650

Siemens:             S55, SL55, SL65, SX1, M55, M65, CX65

Samsung:             SGH S-300, SGH E-700, SGH-Z105, SGH-V200, SGH-D410

SonyEricsson:     S700i, P910i, P900, P800, K700i, K500i, F500i

Sharp:                 GX25, GX15

Panasonic:         X700, X500

Sagem:                myX5

Motorola:            Razr V3