(c) by Popcorn, dem Magazin aus NRW

Download Demoversion zum Hersteller Drucken Beitrag

von Christian Steppat


Sie nutzen Outlook, das ist ja nichts ungewöhnliches, geschweige denn etwas Verbotenes oder Schlimmes. Nutzen Sie jetzt jedoch noch Word um Ihre Briefe zu schreiben und haben die Adressen dazu in Outlook, dann wird’s schon kritisch.

Sind Sie dann zu guter letzt noch in Projekten tätig oder müssen Ihre Arbeitszeit nachweisen, dann sollten Sie Success Control kennen.

Mit diesem Programm hat die Fa. Concept & Managment GmbH mit dem Firmeninhaber Hr. Steppat, eine geniale Software geschaffen, die alles miteinander vereint.

So können automatisch in Outlook Termine / Aufgaben generiert werden, die dann auch gleich den Adressen zugeordnet werden.

So hat man nicht nur den Kommentar in Outlook, sondern gleich auch die Adressen zu den Geburtstagen incl. Tel, etc…

Neben der automatischen Archivierung der Mails  zur Adresse kann Success Control völlig Anwenderspezifisch eingerichtet werden. Ebenso kann man seine Briefe und Faxe direkt aus dem Programm erstellen. Hierzu wählt man einfach die Adresse der anzuschreibenden Person aus, und kann dann einen Brief generieren.

Hierzu wird automatisch eine Wordvorlage gestartet, die alle Daten übernimmt.

Zusätzlich hat man mit Success Control dann die Möglichkeit vorgefertigte Texte einzufügen.

Danach braucht man das Fax dann entweder nur noch ausdrucken, oder kann es mit Hilfe von der Firma „Fax.de“ direkt über das Internet faxen.

 

Weitere Bilder finden Sie beim Hersteller der Software (einfach oben anklicken).

Die Struktur des Programms ist einfach, jedoch besonders effizient. Es können den Adressen eigene Informationen hinzugefügt werden. Mails (sogar HTML-Mails mit vorgefertigten Layouts sind möglich) können direkt per Knopfdruck versandt und zur Wiedervorlage im Outlookkalender abgelegt werden. Besonders für Firmen mit hoher Korrespondenz einfach genial.

Nicht zu vergessen sind die Funktionen des automatischen Wählens der Rufnummern aus der Software,

wie die Möglichkeit der Zeiterfassung, oder

auch die der Verteilerfunktion, mit der man alle Kunden, alle Bekannten, o.ä. Gruppen direkt anschreiben kann.

Ein komplettes Projektmanagment incl. Verwaltung der Daten auf einem Server, mit automatischer Erstellung von Ordnern, Berichtsfunktionen aller erdenklicher Arten runden das Programm ab.

Ein paar kleine Schönheitskorrekturen die das Programm noch hat (z.B. das nicht alle Masken im Vollbildmodus erscheinen sollen in einem Update im Februar folgen.

Und zu guter letzt das Entscheidende: Kurz vor unserer Berichterstattung wurde der Preis der Software, der schon zu damaligen Zeitpunkt besonders gut war nochmals um ca. 30 % gesenkt.

Kostet diese Dokumenten, und Adressverwaltungssoftware für Outlook, die alles optimal miteinander kombiniert nun

nur noch 58 Euro für die volle netzwerkfähige Version

incl. aller Funktionen und 1 Jahr kostenloser Updates, sowie einem 14 tägigen technischen Support.

Für Schüler, Studenten und Lehrkräfte gibt es noch ein besonderes Highlight, denn dieser Personenkreis kann die Software sogar für nur 18 Euro erhalten.

Von uns bekommt die Software das

Qualitätsurteil „Sehr Gut“ und

„Innovationssoftware des Jahres 2004“

 verliehen.

 

Nähere Informationen gibt’s wie immer unter unserer Homepage unter www.radiomagazin.de

Und nun nichts wie ran und sich die Informationen herunterladen.