(c) by Popcorn, dem Magazin aus NRW

Download Demoversion zum Hersteller Drucken Beitrag

DVBT in NRW / die Cinergy-T Box von Terratec


Ein Wort ist in NRW momentan in aller Munde. DVBT, das digitale Überall-Fernsehen. Jedoch hält das Wort, das was es verspricht ??? Überall Fernsehen und dann in digitaler Qualität ???

Nein leider nicht !!! Zwar war der Sturm auf die Elektronikfachmärkte riesig und auch die DVB-T Boxen fanden riesigen Absatz, doch die Computernutzer wurden enttäuscht.

Die Boxen für die Fernseher klappten wunderbar und man bekam sofort gestochen scharfe Bilder, eine Super-Qualität und die Zimmerantennen konnte man wie früher gut verstecken.

Bei den DVB-T Boxen für die PC´s hingegen streckte unser 1. Testgerät der Fa. Pearl jedoch gleich die ganzen Flügel. Nicht 1 Programm konnte einwandfrei empfangen werden.

Bei dem 2. Testgerät der Fa. Terratec sind wir jedoch eines besseren belehrt worden.

Wir konnten Programme empfangen und die Qualität war hervorragend. Jedoch gab es auch hier einige Einschränkungen.

Es konnten nicht alle Programme empfangen werden und das Gerät das nicht größer ist als eine Streichholzschachtel ist zwar leicht und klein, jedoch reicht die Antenne unserer Ansicht nach nicht aus.

Die Programme die wir empfangen haben hatten zwischenzeitlich aussetzter, da der Empfang wohl nur abgeschwächt war. Zeitweise traten schwere zeitversetzte Tonspuren auf.

Wir haben das Gerät im Anschluß daran unter freiem Himmel getestet und es lief alles bestens.

Ein Grund mehr hier ein Befriedigend zu vergeben. Wäre hier eine Leistungsstärkere Antenne vorhanden (Handelsübliche Verstärker / Antennen können nicht genutzt werden, bzw. bringen keinen Erfolg) würde die Cinergy T mit Sicherheit ein Sehr Gut von uns erhalten.

So können wir dem Gerät allerdings lediglich ein Befriedigend bescheinigen und ich hoffe, dass ihr mehr Spass mit Eurem neuen Überall-Fernsehen habt, als wir, die wir nur in eisiger Kälte unter freiem Himmel einen optimalen Empfang hatten.

Viel Spaß wünscht Euch, Euer Ingo