(c) by Popcorn, dem Magazin aus NRW

Download Demoversion zum Hersteller Drucken Beitrag

Photomeister der Fa. Paessler GmbH


Sie wollten schon immer mal Ihre digitalen Bilder sortieren, diese in ein Photoalbum einkleben, aber das ganze dann auch Ihren Freunden über das Internet zur Verfügung stellen ??? Natürlich müssen Sie vorher die Bilder erst einmal bearbeiten bevor Sie diese einkleben können, denn oft stört doch noch der heßliche Rand, oder gar eine Säule im Vordergrund, die man gar nicht mit auf dem Bild haben wollte. Oder noch schlimmer, die roten Augen von Tante Berta.

All dies ist jetzt kein Problem mehr, denn vor kurzem bekamen wir eine Software, den Photomeister der Fa. Paessler GmbH zugesandt. Als erstes haben wir uns alle ein wenig amüsiert, denn wer schon von sich behauptet ein Meister zu sein, der muß schon einiges zu bieten haben. Doch beim Test stellte sich bald heraus, dass es tatsächlich Kindernleicht und einfach sein kann, und das Programm trägt zu Recht den Namen Meister.

Mit diesem Programm könnt ihr nicht nur Eure Bilder von roten Augen befreien, diese zuschneiden, drehen, Helligkeiten verändern, sondern auch einfach die Größen, oder das Format ändern. So könnt ihr erst einmal sehr schnell alle Bilder bearbeiten. Nach getaner Arbeit geht es dann an die Feinheiten. Ihr könnt ein eigenes Webalbum erstellen (hier werden sogar die Größe der Bilder automatisch an die Ladezeiten im Internet angepasst),

Eure Bilder per E-Mail versenden, Ein Fotoalbum auf dem Rechner erstellen, einen eigenen Bildschirmschoner erzeugen, eine Diashow erstellen oder sogar das ganze in einen Palm, oder direkt ins Internet übertragen.

Außerdem kann man über das Programm, und hier liegt unserer Ansicht nach der einzige Wehrmutstropfen, die Bilder nachbestellen. Und genau diese Funktion ist hier Anbieterabhängig. Unserer Ansicht nach sollte man diese Funktion gar nicht, oder mit mehreren Anbietern anbieten, denn hier kostet ein Bild der Größe 10 x 15 cm ganze 35 cent. Das gleiche Bild kann man bei Bilder Planet Online für nur 15 cent und somit über die Hälfte billiger bekommen.

Alles in allem ein Spitzenprogramm, dass es in den verschiedensten Ausführungen gibt. Die Standard Version kostet lediglich 19,95 Euro. Aus diesem Grund bekommt das Programm auch unser Qualitätsurteil gut.

Nähere Informationen, Bildmaterial und die kostenlose 30 Tage Vollversion gibt es wie immer unter unserer Homepage www.radiomagazin.de und nun viel Spaß mit

Euren Urlaubsbildern, wünscht Euch, Euer

Ingo